text.skipToContent text.skipToNavigation
 

Filtern nach

Länge

Breite

Produkte 1 - 2 von 2
ab CHF 10.60
/ Stück
ab CHF 15.50
/ Stück

Was ist der Unterschied zwischen Euro und Einwegpaletten?

Der größte Unterschied besteht darin, dass Einwegpaletten im Gegensatz zu Europaletten nicht tauschfähig sind, da sie nicht einheitlich gefertigt werden. Die Qualität kann also von Palette zu Palette abweichen und ist generell eher geringer als bei Europaletten.

 

Wie sind die Masse der Einwegpaletten?

600x800mm

  • 5 Deckbretter 800x75x15mm
  • 3 Querbretter 600x75x15mmm
  • 3 Bodenbretter 600x75x15mm
  • 6 Klötze 75x75x78mm 

 

Welches ist die Richtige Palette für mich?

Damit Sie die richtige Wahl treffen können, müssen Sie sich Gedanken über Ihren Einsatzbereich machen. Die klassische Holzpalette wird beim Warenversand wegen ihrer Robustheit und Vielseitigkeit häufig eingesetzt, aber auch die Kunststoffpalette wird immer beliebter.

Häufig werden Europaletten, die als Tauschsystem funktionieren und besonders starken Belastungen standhalten, auch für den Export eingesetzt. Da diese Paletten in fast allen Fällen überdimensioniert sind und deshalb in der Herstellung sehr hohe Kosten verursachen, ist es sinnvoll hier eine kostengünstige Einwegpalette aus Holz zu verwenden, da die Paletten im Regelfall beim Export nicht wieder zurückkommen.

 

Wie viel wiegt eine Holz-Palette?

Eine Palette mit den Abmessungen 800 x 600 mm wiegt etwa 5 kg und eine Palette mit der kleineren Ausführung 600 x 400 mm kann bis zu 3 kg wiegen. Europaletten hingegen, die nach Norm gefertigt werden, haben ein Gewicht von 13 bis 15 kg

 

Sind Einwegpaletten chemisch behandelt?

Nein, Einweg-Holzpaletten sind in den allermeisten Fällen nicht behandelt. Sie bestehen ausschließlich aus Holz, ohne chemische Zusätze. Dadurch verrotten sie aber auch schneller und müssen regelmäßig ersetzt werden

 

Wo kann man die Einweg-Paletten entsorgen?

Ob man nun Einweg-Paletten besitzt oder seine Euro-Paletten nicht verkaufen kann: Möchte man Holzpaletten entsorgen, gehören sie zum Altholz. Und das kann meistens mit dem Sperrmüll abgegeben werden. Je nach Stadt oder Gemeinde ist es allerdings möglich, dass die Holzpaletten nicht vom Sperrmüll mitgenommen werden.

 

Sind die Paletten genormt?

Nein, die Einwegpaletten werden in verschiedenen Ausführungen direkt für den gedachten Einsatzzweck hergestellt

 

Wie belastbar ist die Einwegpalette?

Die Palette ist bis zu 400kg belastbar

 

Was bedeutet IPCC?

Die IPPC-Behandlung ist ein international verbreiteter Standard, der zur Vorbeugung der Verbreitung von Schädlingen, die im Vollholz zu finden sind, dient.