Alles für den Umzug

Produkte

Alles für den Umzug


Gerne stellen wir Ihnen gebündelt die wichtigsten Produkte vor, welche Sie für Ihren Umzug benötigen.


#1 Umzugskartons

Viele Umzugskartons erscheinen im ersten Moment oftmals als geeignet und preisgünstig, doch beim genaueren Blick auf die Kartons lassen sich gravierende Unterschiede für Ihre Anwendung feststellen. Geundnerell können Sie Umzugskisten nach Ihrer Qualität, Ihrem Mass, Ihres Füllvolumens, Ihrer Bauform und nach Ihrem Boden- und Deckelverschluss unterscheiden. Die Qualität ist bspw. ausschlaggebend, wenn es um das Gewicht Ihres zu transportierenden Umzugsgut geht. Einwellige Kartons (1…) eignen sich beispielsweise eher für leichte Materialien wie Kleidung, Decken oder Tücher. Zweiwellige Kartons (2…) eignen sich wiederum eher für mittelschwere bis schwere Materialien wie zum Beispiel Bücher oder Akten. Achten Sie zudem auf das Füllvolumen der Umzugskartons. Viele Umzugskartons wirken, wenn sie noch nicht aufgefaltet wurden, recht gross – doch nach dem Auffalten können Sie durchaus kleiner sein, als Sie sich es vorgestellt haben. Achten Sie auch auf die Bauform des Umzugskartons. Einige dieser Kartons besitzen normale Deckel- und Bodenklappen, sodass diese noch verklebt werden müssen. Andere Kartons hingegen besitzen einen Automatikboden mit steckbaren Deckelklappen. Ein Klebeband wäre hier nicht notwendig. Unsere Empfehlung: Sparen Sie nicht an der Qualität des Kartons. Nutzen Sie qualitativ hochwertige 2-wellige Umzugskartons. Sie werden diese noch ein 3., 4. Oder 5. Mal nutzen können.




#2 Packband

Das Packband bzw. Klebeband werden Sie zum Einwickeln, Verpackungen oder Zukleben von Möbeln, Geräten und Kartons benötigen. Je nach Anwendung können Sie hier schmale Packbänder mit einer Breite von 38mm oder normale Packbänder mit einer Breite von 50mm verwenden. Sollten Sie Kisten mit Glas verpackt haben, so verwenden Sie hier spezielles Warnband mit einem Aufdruck „Vorsicht Glas“. Sollten Sie ein leichteres und schnelleres Verkleben wünschen, so nutzen Sie hier einen Handabroller. Dieser ermöglicht Ihnen ein leichtes Abrollen, Aufkleben und Trennen des Klebebands bzw. Packbands.




#3 Seidenpapier / Packpapier

Damit Sie Geschirr und Porzellan vor Brüchen beim Transport schützen können, so nutzen Sie dafür Seidenpapier. Insbesondere teures Porzellan sollte gut geschützt werden. Weiterhin können Sie mit dem Seidenpapier Packgüter einwickeln (z.B. Flaschen) oder diese auch als Zwischenlage für beispielsweise Spiegel verwenden. Sollten Sie ein gröberes und stärkeres Material benötigen, so verwenden Sie hier Kraftpapier. Das Kraftpapier können Sie unter anderem zum Auspolstern für Zwischenräume verwenden.




#4 Luftpolsterfolie

Damit Sie Ihre elektronischen Geräte wie Notebook, TV und Beamer als auch Ihre Möbel vor Beschädigungen schützen können, nutzen Sie Luftpolsterfolie. Luftpolsterfolien können sich grob nach der Qualität und der Breite unterschieden. Sollten Sie kleine und schmale Produkte schützen wollen, so verwenden Sie hier liebe schmale Luftpolsterfolien, damit Sie diese nicht extra zuschneiden müssen. Sollten Sie grosse Möbel schützen wollen, so verwenden Sie lieber breite Luftpolsterfolien, damit Sie Zeit beim Einwickeln der Möbel sparen können. Für einen gesonderten antistatischen Schutz empfehlen wir Ihnen eine spezielle antistatische Luftpolsterfolie.




#5 Rollenwellpappe

Damit Sie Schläge abfedern können, können Sie auch Rollenwellpappe nutzen. Mit der Rollenpappe können Sie für Ihren Umzug Ihre Möbel einschlagen bzw. umhüllen als auch zusätzlich zum Ausfüllen von Hohlräumen verwenden.




#6 PE-Schaumfolie

Damit Sie Ihren Bodenbelag schützen können, verwenden Sie dafür die PE-Schaumfolie. Die PE-Schaumfolie schützt Ihren Boden vor Kratzern im Belag. Verwenden Sie die PE-Schaumfolie auch zum Einschlagen Ihrer Produkte. Ähnlich wie bei der Luftpolsterfolie können Sie Ihre Möbel damit einschlagen und ebenfalls vor Stössen und Schlägen schützen.




#7 Druckverschlussbeutel und Flachbeutel

Für kleine Gegenstände wie z.B. Schrauben, Kabel oder auch Schmuck können Sie Druckverschlussbeutel oder Flachbeutel verwenden.